Bild: © Ale Ventura/PhotoAlto/Corbis
© Ale Ventura/PhotoAlto/Corbis

Pränatale Einflüsse – was Babys im Bauch schon alles lernen

Der Sohn von Natalie hat schon vor seiner Geburt täglich Mozart auf die Ohren bekommen. Denn das soll ja schließlich die Kreativität und Intelligenz fördern. Aber damit nicht genug – zählen hat er auch schon gelernt. Das behauptet zumindest Natalie. Dafür hat sie mit einer Taschenlampe mehrmals nacheinander ihren Bauch bestrahlt. Man kann es auch übertreiben, hab ich mir dabei nur gedacht und weiter meinen eigenen Babybauch gestreichelt. Diesen Stress wollte ich meinem kleinen Schatz nicht antun. Denn ob so ein „vorgeburtlicher Unterricht“ überhaupt etwas bringt, weiß bis heute niemand so genau. Wohlmöglich hat er sogar negative Effekte, weil er den Kleinen die für das gesunde Heranwachsen dringend benötigte Ruhe raubt. Die Meinungen gehen hierbei jedenfalls deutlich auseinander.

weiterlesen

FAQ

Sie haben eine spezielle Frage zum Thema? Dann könnte unser FAQ-Bereich für Sie das Richtige sein.

zu den FAQ

Links

Hier finden Sie weiterführende Links zum Thema.

zu den Links

Literatur

Sie suchen passende Literatur zum Thema? Dann schauen Sie doch einmal unsere Empfehlungen an.

zur Literatur

Unsere Vorteile erleben.

Online Mitglied bei der Schwenninger werden!