Bild: © Steve Prezant/Corbis
© Steve Prezant/Corbis

Patchworkfamilie – wenn Mama eine zweite Familie nach Hause bringt

Mama und ich waren alleine solange ich denken kann. Ich konnte mit ihr kuscheln, erzählen und Quatsch machen, wann immer ich wollte – ich hatte meine Mama ganz für mich. Und jetzt ist plötzlich alles anders! Erst kam der neue Mann an Mamas Seite alleine zu uns und war auch total nett. Doch dann brachte er seinen „Anhang“ mit. Er hat selbst zwei Söhne, Zwillinge aus erster Ehe. Mama und er haben uns zusammen erklärt, dass wir jetzt alle zusammen ziehen, dass wir eine große, kunterbunte Familie sein werden. Ich sehe das Ganze eher schwarz als bunt. Ich habe Angst davor! Ich will keinen neuen Papa, der mir sagt was ich zu tun und zu lassen habe! Der hat mir gar nichts zu sagen! Und ich will auch keine Stiefbrüder! Ich will meine Mama nicht teilen! Was ist, wenn sie die beiden Jungs viel lieber hat als mich?

weiterlesen

FAQ

Sie haben eine spezielle Frage zum Thema? Dann könnte unser FAQ-Bereich für Sie das Richtige sein.

zu den FAQ

Links

Hier finden Sie weiterführende Links zum Thema.

zu den Links

Literatur

Sie suchen passende Literatur zum Thema? Dann schauen Sie doch einmal unsere Empfehlungen an.

zur Literatur

Unsere Vorteile erleben.

Online Mitglied bei der Schwenninger werden!